Über uns

 

Wir wohnen in Meppen, im Zentrum des Emslandes an der Mündung der Hase in die Ems und in der Nähe der niederländischen Grenze. Unser Jagdgebiet befindet sich im Süden des Bourtanger Moores.
Der Name „ vom Meerkolk “ kommt von einem noch ursprünglichen Moorgebiet in unserem Revier.

Mein Mann Jochen stammt aus einer Jägerfamilie und ist seit 40 Jahren aktiver Jäger.
Schon als Kind ist er mit Jagdhunden aufgewachsen und hat auch all die Jahre Jagdhunde geführt. Zu Zeit führt er unsere Griffon-Hündin Katje, von uns „Peggy“ genannt, die wir gemeinsam für die Jagd ausgebildet haben. Ich selbst bin keine Jägerin, interessiere mich aber für die Jagd und besonders für die Hege, Pflege und Ausbildung von Hunden.